Castusweg durch die Wildeshauser Geest

Sieben Tage dem Alttag entfliehen, sieben Tage durch die Natur streifen und mal loslassen. Das bietet der Heimathistoriker Dirk Faß auf seinem Castusweg durch den Naturpark Wildeshauser Geest. Entlang der Hunte, Lethe und Aue führt der Pilgerweg zu Kapellen und Kirchen. Rasten an ruhigen schönen Plätzen, sowie beten und singen gehören ebenfalls dazu, um für eine Woche völlig abzuschalten. Ebenso bekommt der Pilger(in) einiges über die geschichtsträchtige Landschaft zu hören und zu sehen. Ein bisschen Leistung ist auch gefordert, pro Tag sind es 15 bis 20 Kilometer die zurückgelegt werden, doch in der Gemeinschaft mit viel Unterhaltung machen sich die Wegeleistungen nicht bemerkbar.


Infos und Anmeldungen

Arne Kunz

Gemeinde Großenkneten

Tel.: 04435 - 600 - 117

E-Mail: touristinfo@No Spamgrossenkneten.de

Flyer Castus-Pilgerweg

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2014 Kirche im Tourismus - Pfarrer Dr. Klaus Lemke-Paetznick - ev.luth.kirchengem.fedderwarden@No Spamewetel.net - www.urlauberkirchen.de